Die Dinge anders sehen.
button 1

Optimierung der Forschungs- und Produktionseinheit durch Aufbau einer externen Serviceorganisation

Ein international agierendes US-amerikanisches Familienunternehmen hat Thomas Pluch in der Funktion als Manager auf Zeit, zur Sicherung der Forschungsergebnisse und gentechnischen Produkte, beauftragt. Im Zentrum der Interim Manager Aktivität, stand hierbei die infrastrukturelle Modifikation des Standortes in Deutschland mit externen Lieferanten,  sowie eine gezielte Übernahme von Leistungen durch Serviceunternehmen um den standardisierten Forschungs-und Produktionsbetrieb zu gewährleisten. Hierbei wurde besonderes Augenmerk auf Krisen- und Notfallsituationen gelegt, um Mensch und Produkt zu schützen und damit zur Sicherung der Ressourcen und des Geschäftsbetriebes wesentlich beizutragen. Gleichzeitig wurde die Struktur und die Prozesse der unterschiedlichen Produktionseinheiten geprüft um diese zu optimieren und die Produktionskapazitäten für den zukünftigen Bedarf vorzubereiten.

Projekt-Schwerpunkt: Change Management - Organisationsentwicklung

Standort: Deutschland

Branche: Biotechnologie

Ergebnis: Bündelung der Ressourcen auf die Kernkompetenzen durch gezieltes Outsourcing